Herzlich Willkommen bei Yoshi & Friends

Herzlich Willkommen bei Yoshi & Friends

Liebe Hundefreunde und Hundehalter,

schön, dass Sie mich und mein kleines Unternehmen gefunden haben. Seit Januar 2013 arbeite ich beruflich mit Hunden. Ich habe diesen Schritt ins „Hundebusiness“ nie bereut. Im Gegenteil: Ich bin nun als etablierte und zertifizierte Dogwalkerin im Westen Berlins unterwegs. Doch das reichte mir auf Dauer nicht. Seit Mitte 2019 bin ich nun auch als Hundetrainerin tätig – selbstverständlich mit qualifizierter Ausbildung (schauen Sie in der Rubrik „Über mich“) und behördlicher Erlaubnis.

Hunde sind für uns Großstadtmenschen so vieles, nicht selten ganz unfreiwillig: Seelentröster, Partner, Sportprofi. Doch ein Hund ist eben immer (und zum Glück) noch ein Hund. Mit all seinen Bedürfnissen und Eigenarten. Wenn die Menschen dies verstehen, wird das Zusammenleben von Zwei- und Vierbeinern entspannter und auch freier.

DEN EINEN Königsweg in Sachen Hundeerziehung gibt es nicht, dafür sind Menschen sowie Hunde viel zu individuell gestrickt. Neben den Gruppenstunden für Welpen und Junghunde biete ich Ihnen auch ein individuelles Einzeltraining an. Im Fokus steht immer die Mensch-Hund-Beziehung und Ihr ganz persönliches Problem.

Je besser ein Hund erzogen ist, umso mehr Freiheiten darf er genießen.

– Vera Schrader

„Ein Leben ohne Hund ist ein Irrtum.“

Carl Zuckmayer
5/5

Kundenbewertungen

Aktuelles

Mein Friedel wird heute zwei Jahre alt. Und noch immer nicht ...erwachsen im Kopf. Standardteckel rot. 😍
#hundeschuleberlin
#hundetrainingberlin
#hundetraininggrunewald
#hundetrainerin
#hundeliebe
#berlinerhunde
#dogsofberlin
#hunde
#dogs
#dogsofinstagram
#dackel
#dackelliebe
#teckel
#minidachshund
#dachshundofinstagram
#yoshiandfriendshundeschule
#grunewald
#welpenschule
#gassiserviceberlin

Ernie hat heute Geburtstag. ein Jahr alt ist mein kleiner ...Teufelsbraten nun. 🥰
#hundeschuleberlin
#hundetrainingberlin
#hundetraininggrunewald
#hundetrainerin
#hundeliebe
#berlinerhunde
#dogsofberlin
#hunde
#dogs
#dogsofinstagram
#dackel
#dackelliebe
#teckel
#minidachshund
#dachshundofinstagram
#yoshiandfriendshundeschule
#grunewald
#welpenschule
#gassiserviceberlin

Einfach keine Billigwelpen kaufen!!!!! Das hat mit Tierschutz nichts ...zu tun. Gar nichts. Diese Hunde werden unter unsäglichen Bedingungen produziert.

Wahre Worte. Und ein absolutes Trauerspiel. Jetzt gibt es noch mehr ...Vermehrerwelpen, die in Hinterhöfen oder in dunklen Kellern groß werden. 🤮🤮🤮

Mein Friedel, Brutus vom Hildesheimer Wald FCI, ist heute auf einer ...Zuchtschau des DTK mit einem "vorzüglich" bewertet worden. Das ist sowas wie ein 1+. Er ist damit ein schöner Standardteckel, an dem alles dran ist und dort sitzt, wo es sein soll.
Dennoch wird Friedel NIE in die Zucht gehen. Friedel kann unter Umständen einen sogenannten "Megaösophagus" vererben. Eine Ausbuchtung in der Speiseröhre. Diese Erkrankung kann derzeit leider nicht mittels eines Gen-Tests ausgeschlossen werden. Da drei von Friedels Geschwistern an dem Megaösophagus verstorben sind, dürfen auch die gesunden Geschwister NICHT IN DIE ZUCHT.
Warum ich das hier schreibe? Definitiv NICHT, um der sehr verantwortungsbewussten Züchterin einen Vorwurf zu machen. Eher im Gegenteil. Verantwortungsvolle Züchter sagen ihren Hundehaltern, wenn etwas nicht in Ordnung ist. Auch wenn es dafür keinen Test gibt und es nicht offensichtlich ist.
Friedel darf zwar keine Welpen zeugen, aber "Schönsein" darf er immer 🙂. Er hat das heute echt klasse gemacht. Ganz ohne Übung.

Mein Friedel, Brutus vom Hildesheimer Wald FCI, ist heute auf einer ...Zuchtschau des DTK mit einem "vorzüglich" bewertet worden. Das ist sowas wie ein 1+. Er ist damit ein schöner Standardteckel, an dem alles dran ist und dort sitzt, wo es sein soll.

Dennoch wird Friedel NIE in die Zucht gehen. Friedel kann unter Umständen einen sogenannten "Megaösophagus" vererben. Eine Ausbuchtung in der Speiseröhre. Diese Erkrankung kann derzeit leider nicht mittels eines Gen-Tests ausgeschlossen werden. Da drei von Friedels Geschwistern an dem Megaösophagus verstorben sind, dürfen auch die gesunden Geschwister NICHT IN DIE ZUCHT.

Warum ich das hier schreibe? Definitiv NICHT, um der sehr verantwortungsbewussten Züchterin einen Vorwurf zu machen. Eher im Gegenteil. Verantwortungsvolle Züchter sagen ihren Hundehaltern, wenn etwas nicht in Ordnung ist. Auch wenn es dafür keinen Test gibt und es nicht offensichtlich ist.

Friedel darf zwar keine Welpen zeugen, aber "Schönsein" darf er immer :-). Er hat das heute echt klasse gemacht. Ganz ohne Übung. Und mit mir als Hundeführerin, die von Ausstellungen so gar keine Ahnung hat.

Wahre Worte. Irrsinn Made in Germany. Und dann werden noch mehr ...Hinterhof - Welpen produziert und noch mehr Hunde bei der Welpenmafia gekauft. 🤮

Weitere Neuigkeiten gibt es auf meiner Facebook Seite und Instagram Account.